Vorschule

Vorschulgruppe

Wir bieten nach den Osterferien für die Kinder, die im Herbst an unsere Schule kommen, eine Vorschule an (ohne Eltern).

Die Vorschule bietet einen Rahmen, dass die angehenden Schülerinnen und Schüler sich kennen lernen und gemeinsam Zeit verbringen. Ganz nach unserem pädagogischen Leitbild werden wir auch hier für eine vorbereitete Umgebung sorgen und Lernangebote stellen, die die Kinder wahrnehmen können wenn sie wollen.

Es geht darum, angehenden Schülern einer freien Schule das freie und selbstbestimmte Lernen zu ermöglichen und sie an unser Leben und Arbeiten innerhalb der Schule sanft heran zu führen. Wir zeigen ihnen, wie sie Angebote wahrnehmen können, wie wir ihre Ideen aufgreifen und gleichzeitig sie die Möglichkeit haben mitzumachen oder sich etwas anderem zu widmen.

Es geht nicht darum den Bildungsplan zu erfüllen und es wird keine verpflichtende Angebote geben, bei denen die Kinder etwas müssen. Dennoch werden wir Material zur Verfügung stellen, das unter anderem auch mit Zahlen und Buchstaben zu tun hat – es liegt ganz bei den Kindern ob Sie etwas damit machen wollen.

Wann?

zweiwöchentlich, freitags von 15 – 16:45 Uhr

Termine:

Block 1: 24.04./ 08.05./ 29.05.

In den Pfingstferien findet keine Vorschule statt.

Block 2: 19.06./ 03.07./ 17.07.

Wo?

auf einem Gartengrundstück bei Forst

Unkostenbeitrag: 35 € pro Block und Kind.

Eine Anmeldung ist für jeden Block erforderlich.